Lesemonat: April ♥

by - Sonntag, April 30, 2017




Ja, ich habe mich länger nicht mehr gemeldet, aber ich bin wieder da! :) Und hier direkt mein Lesemonat!


"The Amateurs - Wer zuletzt stirbt" von Sara Shepard
"Tote Mädchen lügen nicht" von Jay Asher
"Obsidian - Schattendunkel" von Jennifer L. Armentrout

insgesamt:
Bücher: 3
Seiten: ~1070
Neuzugänge: 2




Titel: The Amateurs - Wer zuletzt stirbt
Originaltitel: The Amateurs
Reihe: The Amateurs (Band 1)
Autor/in: Sara Shepard
Genre: Jugendroman ab 14, Thriller
Seitenanzahl: 384
erschienen: 13.02.17
Preis: 9,99€ (Klappenbroschur); 8,99€ (Ebook)
Verlag: cbt
ISBN: 978-3-570-31130-1
 Bewertung: 3♥/5♥


Inhalt:
Die Wahrheit ist zum sterben schön...
Aerin Kelly war elf, als ihre ältere Schwester Helena verschwand. Fünf Jahre später wird Helenas Leiche gefunden. Sechs Jahre später legt die Polizei den Fall zu den Akten, ohne eine Spur von dem Mörder. Aerin macht sich sich auf eigene Faust auf die Suche. Über die Website Case Not Closed nimmt sie Kontakt zu zwei Teenagern auf, Seneca und Maddox, die ebenfalls Angehörige verloren haben. Gemeinsam versuchen sie, den Fall Helena zu lösen. Doch als ihre Nachforschungen voranschreiten, schwant ihnen, dass ihre Zusammenarbeit kein Zufall ist. Und dass etwas - oder jemand - alle drei Fälle verbindet...



Titel: Tote Mädchen lügen nicht
Originaltitel: 13 Reasons Why
Reihe: -
Autor/in: Jay Asher
Genre: Jugendroman, Thriller
Seitenanzahl: 288
erschienen: 13.03.17
Preis: 9,99€ (Klappenbroschur); 8,99€ (Ebook)
Verlag: cbt
ISBN: 978-3-570-31195-0
 Bewertung: 4♥/5♥


Inhalt:
Als Clay Jensen aus der Schule nach Hause kommt, findet er ein Päckchen mit Kassetten vor. Er legt die erste in einen alten Kassettenrecorder, drückt auf "Play" - und hört die Stimme von Hannah Baker. Hannah, seine ehemalige Mitschülerin. Hannah, für die er heimlich schwärmte. Hannah, die tot ist. Mit ihrer Stimme im Ohr wandert Clay durch die Nacht, und was er hört, lässt ihm den Atem stocken. Dreizehn Gründe haben zu ihrem Tod geführt, dreizehn Personen hatten Anteil daran. Clay ist einer davon...



Titel: Obsidian - Schattendunkel
Originaltitel: Obsidian. A Lux Novel
Reihe: Lux (Band 1)
Autor/in: Jennifer L. Armentrout
Genre: Jugendroman, Fantasy
Seitenanzahl: 400
erschienen: 13.03.17
Preis: 18,99€ (Hardcover); 12,99€ (Taschenbuch); 11,99€ (Ebook)
Verlag: Carlsen
ISBN: 978-3-551-58331-4 (vom Hardcover)
 Bewertung: 5♥/5♥


Inhalt:
Als die siebzehnjährige Katy Swartz vom sonnigen Florida ins graue West Virginia ziehen muss, ist sie alles andere als begeistert. In ihrem winzigen neuen Wohnort kommt sie in den ersten Tagen nicht einmal ins Internet, was für die leidenschaftliche Buchbloggerin eine Katastrophe ist. Nur mit Mühe lässt sie sich dazu überreden, bei ihren Nachbarn zu klingeln, um "neue Freunde" zu finden. Und lernt so den atemberaubend gutaussehenden Daemon Black kennen. Was Katy jedoch nicht weiß, ist, dass genau der Junge, dem sie von nun an am meisten aus dem Weg zu gehen versucht, ihr Schicksal bereits verändert hat...



Mein Lesemonat war dieses Mal nicht besonders kräftig. Wie sieht es mit eurem aus? 

You May Also Like

0 Kommentare